Home » Ratgeber » Hecht Rasentrimmer

Hecht Rasentrimmer

Rasentrimmer der Marke Hecht kommen bei großflächigem Rasen zum Einsatz, wenn der Rasenmäher bereits eine Arbeit absolvierte. Mit den unterschiedlichen Modellen des Labels werden gerade Kanten gezogen und schwer erreichbare schmale Areale erreichen. Güde Rasentrimmer können ihre Arbeit auch den Rasen entlang von Zäunen und Mauern sowie an steilen Böschungen problemlos verrichten. Die praktischen Helfer im Garten sorgen für die filigrane Arbeit und einen perfekten sauberen Garten. Erhältlich sind die Hecht Rasentrimmer mit Akkubetrieb oder einem Elektro- oder Benzinmotor.

Das Unternehmen

Die Marke Hecht besitzt tschechische Wurzeln. Das Label zählt zur WERCO s.r.o und wurde 1994 in der Tschechei gegründet. Die Firma fokussierte mit edlen Produkten der Gartentechnik ihr Sortiment zu erweitern. Durch den langjährige Kenntnisstand wurden qualitativ edle und powervolle langlebige Produkte offeriert. Der Hersteller legt großen Wert auf eine hohe Qualität zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zu offerieren.

Beispielsweise werden sämtlichen Hecht Gartengerät mit Benzinantrieb mit einen Motoren oder Briggs & Stratton Motoren versorgt. Die Firma Hubertus Bäumer GmbH im müsterländischen Ostbevern ist in Deutschland für den Direktvertrieb zuständig

Hecht Rasentrimmer 145

HECHT Benzin-Motorsense 163 R RasentrimmerVor einem Rasentrimmer Test musst das Gerät noch zusammengebaut werden. Manche Anbauteile liegen bereits vormontiert anbei, allerdings ist der Zweihandgriff davon ausgeschlossen. Der antrieb des BenzinRasentrimmers erfolgt über einen 2-Takt-Motor mit einer 2 PS Leistung. Die Gebrauchsanweisung ist ein wenig verwirrend. Für den BenzinRasentrimmer ist ein Mix von 1:40 erforderlich. Skalen auf dem Mischbehälter enthalten jedoch nur 1:30 sowie 1:25. Zum Schluss muss noch die Befestigung der 2-Faden-Spule bzw. das 3-Zahn-Schneidmesser abgeschlossen werden.

Beim einem Rasentrimmer Test 2015 zeigte sich die schwergängige Seil-Startzug-Vorrichtung. Die Vorrichtung musste mehrmals betätigt werden, um den Motor zu starten. Dabei darf der Choke nicht unberücksichtigt bleiben. Das Gas wird über einen ergonomischen Zweihandgriff geregelt.

Daten & Fakten

Der Hecht Benzin Rasentrimmer 145 schafft ein Gewicht von 7,9 kg. Der 2-Takt-Motor besitzt einen Hubraum von 43 cm³ und erzeugt eine Performance von 1,5 kW oder 2 PS. Dadurch wird eine imposante Motorleistung geboten. Ein minimaler Pump-Choke leitet den Mix in den Vergaser.

Ebenfalls beeindruckend ist die Motordrehzahl von 10.000 Umdrehungen pro Minute. Für größere Mäharbeiten steht ein Tankvolumen von 650 ml zur Verfügung.

Empfehlenswert für reine Trimmarbeiten sorgt die im Lieferumfang beiliegende Doppelfadenspule. Sie besitzt einen 2,4 mm starken Nylonschneidfaden. Der Durchmesser des Schnittkreises beträgt 41 cm. Für stärkeres Gestrüpp steht ein 3-Schneid-Messer bereit. Es erzeugt einen Schnittkreis von 25 cm. Wegen der minimalen Größe und des Halbkreisformats des Schutzschildes ist kein Pflanzenschutzbügel am Hecht Rasentrimmer vorhanden.

Handling & Funktionen

Hecht Elektro-Motorsense 1445 RasentrimmerBei einem Praxistest im Gelände bemerkten einige Nutzer die Lösung der Schraubenbefestigung des Schutzschildes. Dieses dreht sich ungehindert herum. Bei einem Einsatz des 3-Zahn-Schneidmessers kann es zu einer Beschädigung des Schutzschildes führen. Der ergonomische Zweihandgriff besitzt gummierte Griff und sorgen für einen sicheren Halt. Der schwere Motor belastet das Heck des Trimmers. Einen guten Ausgleich erzielt der im Lieferumgang vorhandene Schultergurt. Der Benzin Güde Gartentrimmer sprang bei einem Test direkt an. Er besitzt einen Vibrationsschutz und dadurch wird ein ruhiger Lauf gewährt. Die Gasregulierung lässt sich gus justieren und stellt keine Probleme dar.

Unkraut und stärkere Sträucher werden gut mit dem 3-Zahn-Schneidmesser geschnitten. Ein 2-Faden-Schneidkopf steht für das Schneiden der Rasenkanten bereit. Allerdings ist eine Abwinkelung nicht möglich.

Vorteile

  • Justierbarer Handgriff
  • Doppelfaden-Technik
  • Auftipp-Automatik
  • Antivibrationsgriff
  • 2-Faden-Schneidsystem

Nachteile

  • schwenkbarer Schneidkopf nicht vorhanden

Fazit

Der solide Hecht Rasentrimmer ist mit einem edlen 2-Taktmotor versehen und erzielt 2 PS und eine Motordrehzahl von 10.000 Umdrehung pro Minute.Die Qualität der Verarbeitung hätte ein wenig robuster sein können, aber für die heimische Gartenarbeit ist dies tatsächlich ausreichend.

Der ein wenig hecklastige 7,9 kf schwere Güde BenzinRasentrimmer lässt sich mit dem Zweihandgriff und dem Schultertragegurt sehr gut leiten.Mehre Anläufe sind für den Motorstart vorgesehen. Die Gasregulierung funktioniert sehr gut mit dem Griff.

Trotz festem Schneidkopf ist der Rasenkantenschnitt ohne Probleme. Der Hecht Benzin Rasentrimmer schwächelt ein wenig, jedoch setzt er die erwarteten Erfordernisse in einem Rasentrimmer Test um. Der Trimmer ist ohne Bedenken weiter zu empfehlen.

Hecht 1440 Akku Rasenrimmer

Hecht Akku-Motorsense 5020 Rasen-TrimmerDer powervolle Rasentrimmer aus der Akku-Serie 5040 offeriert die gleiche Power wie Gerät mit Benzinbetrieb, bei gleichzeitiger geringerem Lärmpegel, niedriger Vibration und keine Abgase.

In einem Rasentrimmer Test wurde der AkkuTrimmer Hecht 1440 mit einem stabilen 3-Zahnmesser mit 25,4 cm Schnittkreis zum Trimmen von Rasenflächen genutzt. Dabei kamen auch ein Fadenspulenkopf mit einem Schnittkreis von 30 cm und einer Antippautomatik für den Freischnitt von Ecken und Kanten zum Einsatz. Das 3-Zahnmesser schaffte in einem Test 7.000 Umdrehungen per Minute, die Fadenspule erzeugte in der Minute 6.500 Umdrehungen.

Ein ergonomisches Arbeiten und eine sichere Führung wird durch den 2-Hand Profi-Bike Griffs erzeugt. Im Lieferumfang ist auch ein praktischer Tragegurt enthalten.

Der Akku Rasentrimmer von Hecht ist perfekt für eine genaue und saubere Pflege des Rasend im privaten und professionellen Arealen geeignet. Pluspunkte erzielte der Akku Rasentrimmer 1440 durch sein agiles und simples Handling eines Geräts ohne Kabel und durch die minimierten Geräusche während des Betriebs.

Der Einsatz des Hecht 1440 erfolgt über einen powervollen 40V-Lithium-Ionen Akku. Bei der Lieferung ist jedoch kein Akku und kein Ladegerät enthalten.

Technische Daten

  • Hecht Akku-Motorsense 5020 RasentrimmerAbmessung 188 x 61 x 38 cm (L x B x H)
  • Akkubetrieb
  • Nennspannung: 40 V
  • Akku Ladezeit: ca. 2 Stunden
  • Akku-Kapazität: 4 Ah, 144 Wh
  • 3-Zahnmetter Schnittkreis: 254 mm
  • Doppelfaden Schnittkreis: 30 cm
  • Gewicht: 5,5 kg

Vorteile

  • Ergonomische Gewichtsverteilung
  • Powervoll und stark
  • Einfaches und komfortables Handling
  • Geringer Lärm und Vibration, keine Abgase
  • Fadenspule und 3-Hahnmesser, 254 mm Schnittbreite mit Messerblätter 300mm
  • Schnittbreite mit Fadenspulenkopf
  • Rasentrimmer der Akku-Serie 5040
  • Akku-Serie 5040 deckt fast alle Gartenbereich ab

Fazit

Ein Rasentrimmer Test zeigte, die Marke Hecht offeriert eine hohe Qualität zu einem hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Produkte sind innovativ und entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen.

Entdecke auch:

Scheppach Rasentrimmer RT450 Test

Scheppach Rasentrimmer

Das Unternehmen verfügt in seinem Produktrepertoire über mehrere Produkte. Dieses hochmoderne Gerät unterliegt wie alle …