Home » Ratgeber » Stihl Rasentrimmer

Stihl Rasentrimmer

Rasentrimmer der Marke Stihl verfügen über ein gutes Konzept und eine hochwertige Verarbeitung. Zahlreiche Käufer vertrauen zurecht dem Label Stihl. Sämtliche Bauteile sind fest montiert. Die Griffe sind ergonomisch durchdacht und verfügen über eine solide Verarbeitung. Der allgemeine Komfort bei der Arbeit ist nicht zu beanstanden. Sämtliche Stihl Rasentrimmer arbeiten mit einem moderaten Geräuschpegel.

Das Unternehmen

Stihl FS 40 MotorsenseStihl wurde 1926 in Waiblingen gegründet ist als Familienunternehmen in mehr als 160 Ländern aktiv. Seit 1971 ist Stihl globaler führender Hersteller von Motorsägen. Neben der globalen Vertriebsstruktur mit eigenen Tochter- und Importgesellschaften sind Produktionsstätten in Deutschland, Österreich Brasilien und USA vorhanden. Ursprünglich stellte die Firma 1926 Waschmaschinen und Vorfeueranlagen für Dampfkessel her. Durch diese finanziellen Einnahmen wurde mit der Produktion von benzinbetriebenen Kettensägen begonnen. Ein großer Erfolg war die 1959 erschienene Einmann-Motorkettensäge Stihl Contra.

Bekannt wurde Stihl als globaler Marktführer für Kettensägen. Die Gräte kommen in der Land- und Forstwirtschaft sowie im Baugewerbe zum Einsatz. Benzinangetriebene Gartengeräte werden weiterhin den Vorzug.

Stihl entwickelt, produziert und vertreibt folgende Produkte:

  • Elektro- und Benzin-Kettensägen
  • Elektro- und Benzin Motosensen sowie Freischneider
  • Profi-Benzin-Trennschleifer
  • Rasenmäher, Motorhacken, Gartenhäcksler unter der Marke Viking
  • Hochdruckreiniger

Welche Besonderheiten zeigen Stihl Rasentrimmer in einem Rasentrimmer Test?

Stihl FS 55 41400112396 MotorsenseDie Produktpalette der Stihl Rasentrimmer kann tatsächlich die Bezeichnung Rasentrimmer Testsieger erhalten. Alle Modelle besitzen eine hohe Qualität bei der Verarbeitung. Für den privaten Einsatz sind auch die funktionalen Elektro-Rasentrimmer empfehlenswert. Sämtliche Modelle verfügen über ein belastbares Gestänge mit Bügelgriff und gewährleistet ein simples Handling. Der Mähkopf erhielt eine Schutzabdeckung, die einem Halbkreis ähnelt. Ein Pflanzenschutzbügel war ebenfalls in einem Rasentrimmer Test vorhanden. Ohne Werkzeug lässt sich die Arbeitshöhe assimilieren. Die Stihl Rasentrimmer sind sehr leicht mit etwa 2,8 kg. Ein positives Ergebnis für den Körper bei längeren Arbeiten.

Saubere und präzise Schnitte von Rasenkanten wurden bei einem Rasentrimmer Test 2015 durch eine 2-Faden-Spule erzeugt. Das Internet oder Fachgeschäfte bietet Ersatzspulen.

Zahlreiche Nutzer bevorzugen Stihl Rasentrimmer mit Benzinantrieb. In den Motoren befindet sich ein integrierter Katalysator, der bei zahlreichen anderen Herstellern von Gartengeräten noch nicht bekannt ist. Die Performance ist selbstverständliche deutlich höher. Die Ergonomie ist en wichtiger Aspekt bei Stihl Rasentrimmern. Die Geräte sind besitzen mit etwa 4,5 kg ein höheres Gewicht.

Bei der externen Ermittlngn eines Vergleichssiegers besaßen Benzin-Rasentrimmer von Stihl einen Multifunktions-Mähkopf. Ein dreischneidiges Messer aus Kunststoff kann an der 2-Faden-Spule befestigt werden. Rasentrimmer für Einsteiger besitzen einen Rundgriff, Profigeräte sind jedoch mit einen Multifunktionsgriff in Form eines Bügels ausgestattet. Darüber wird die Drehzahl des Motor eingestellt. Stihl Rasentrimmer mit einem powervollen Benzinmotor besitzen einen additionale Anti-Vibrationsschutz.

Aufmerksamkeit in einem Test verdienten Geräte, bei denen sich während der Arbeit der Motor auf dem Rücken befindet. Ein Pluspunkt für Nutzer, die einenHang bearbeiten müssen. Weiter sind im Produktportfolio des Herstellers Modelle mit einem modernen Lithium-Ionen-Akku vorhanden. 

Die Differenz zwischen kabelgebundenen Elektro-Rasentrimmern und der Akku Geräte besteht darin, dass Akku-Gerät werksmäßig mit einem dreischneidigen Messer versehen wurden. Gewichtsmäßig liegen die Rasentrimmer mit Akku inmitten von Elektrp- und Benzin-Rasentrimmern.

Welche Stihl Rasentrimmer werden angeboten?

Stihl FS 310 MotorsenseDie Palette des deutschen Herstellers Stihl mit zuverlässigen Rasentrimmern ist enorm. Allerdings wird die Mehrheit der Geräte mit einem Benzinmotor angeboten. Sie sind für voluminöse Rasenflächen und Profieinsätze bestens geeignet. Großer Beliebtheit erfreuen sich die leichtgewichtigen und praktischen Motorsensen für das Trimmen des Rasens. Sie sind einfach im eigenen Gartenbereich nutzbar und sorgen für den letzten Schnitt. Diese Rasentrimmer sind ein gutes Supplement nach dem Mähen des Rasens und sind perfekt für die nachfolgende Pflege geeignet. Stihl Rasentrimmer besitzen laut einem Test einen Zweihand- und Rundumgriff. Der simple Start erfolgt bei diesen komfortablen Modellen mit einem praktischen ErgoStart.

Powervoller für das Mähen größerer Areale sind Motorsensen. Sie kommen Als Ersatz zum Rasenmäher zur Anwendung. Dadurch werden auch scher erreichbare Bereiche des Gartens bearbeiten. Zuzüglich zum Rundumgriff empfiehlt der Hersteller für hohe und hartes Gras einen Zweihandgriff. Ebenfalls mit dem ErgoStart sind diese Gartengeräte versehen. Mehr powervoller sind die Motorsensen die zur Landschaftspflege oder zur Bearbeitung von Wiesen zur Anwendung kommen. Die Geräte sind perfekt geeignet, um große Wiesenareale zu schneiden.

Motorsensen schaffen problemlos dichtes und hartes Gras und der Freischnitt von Baumkulturen stellt kein Hindernis dar. Büsche und Sträucher sind kein Problem für die Messer. Ein effektives Handling ist durch den Rundumgriff gegeben.

Eine Spezialität stellen Freischneider dar. Damit wird zähes Gras und Gestrüpp rationell befreit. Diese belastbaren Geräte ist sehr belastbar herstellt und überzeugen durch einsimples Handling. Vibrationsarme Freischneider sind in diversen Ausführungen erhältlich. Für Projekte im Winter stehen Geräte mit eingebauter Griffheizung zur Verfügung.

Akku Motorsense STIHL FSA 45Motorsensen mit Akkubetrieb sorgen für eine saubere Umwelt und einen leisen Geräuschpegel bei der Arbeit. Vornehmlich zählen diese Gartengeräte auf Garten- und Hausbesitzer. Die Akku-Motorsensen verfügen über das bewährte Stihl AkkuSystem PRO. Damit wurde in einem Rasentrimmer Test eine lange Laufzeit erzielt.

Keinesfalls dürfen die traditionellen Elektro-Motorsensen unberücksichtigt bleiben. Damit wurde in einem Test Rasenkante und Beete befreit. Für einen präzisen Schnitt sorgten die Fadenmähköpfe und überzeugten mit einer genügenden Motorperformance.

Im Stihl Produktsortiment befinden sich noch die für den Rücken bestimmten Motorsensen. Eine perfekte Lösung, wenn diese Gartengeräte gegen das Unkraut in Obstplantagen, Böschungen oder Weinbergen zum Einsatz kommen. Durch die ergonomische Konstruktion werden Rücken und Kräfte bei der Arbeit geschont.

Vorteile der Stihl Akku Rasentrimmer

  • Stihl Akkuleiser Betrieb
  • powervolle Akkus
  • lange Haltbarkeit
  • angenehmes Gewicht
  • Nachkauf von Akkus möglich
  • unverzügliche Einsatzbereitschaft

Nachteile bei Stihl Akku Rasentrimmer

[nachteile]
  • Stihl Geräte sind hochpreisig
[/nachteile]

Fazit

Stihl offeriert eine große Selektion an edlen Rasentrimmern. Die Hochleistungsgeräte isnd für den Privat- und Profieinsatz gleichermaßen geeignet. Stihl Rasentrimmer spiegeln die Qualität Made in Germany wieder. Die Geräte des Herstellers spiegeln die jahrezehntelange Erfahrung wieder. Dies ist unverzüglich erkennbar, wenn diese Rasentrimmer zum Einsatz kommen. Bei Stihl erwartet sie ein hervorragender Kundenservice. Zu jedem Zeitpunkt sind Zubehör- und Ersatzteile verfügbar.

 

Entdecke auch:

OREGON st275-gsl Akku Rasentrimmer Test

Oregon Rasentrimmer

Rasentrimmer der Marke Oregon erledigen jede gestellte Anforderung präzise und powervoll. Durch ein Lihtium-Ionen-Akkupack entfällt …